Aufrufe
vor 1 Jahr

GALABAU PRAXIS 02-2018

  • Text
  • Lichtbeton
  • Erhalten
  • Fusionieren
  • Terrassenbau
  • Mulchen
  • Garten
  • Baumpflegetage
  • Kommunale
  • Landschaftsbau
  • Galabaupraxis
  • Galabau
kostenlos lesen und abonnieren - hier anmelden http://galabaupraxis.frebs.at/form.do?agnCI=1&agnFN=de_doi

36 ➔ INHALT

36 ➔ INHALT Abschlussredner der Veranstaltung wird Klaus Körber von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) sein. Abschlussredner der Veranstaltung wird im Großen Saal der Messe Augsburg Klaus Körber von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) sein. Sein Thema lautet: „Bienen und Bäume – ökologische Aspekte der Baumartenwahl“. „Vor dem Hintergrund des zunehmenden Bienensterbens stehen auch Kommunen immer mehr in der Verantwortung, dieser Entwicklung durch eine passende Gehölzwahl entgegenzuwirken. Im Stadtbaumbereich können wir weitaus spontaner und flexibler reagieren, als in der Landwirtschaft. Zum Beispiel durch die verstärkte Pflanzung bienenfreundlicher Blühgehölze“, erläutert Prof. Dr. Dirk Dujesiefken. Größe in der Weiterentwicklung der Seilklettertechnik. „Mit seinen ´Sierra Moreno Klettergurten` hat Don Blair den Grundstein für die heutigen Baumpflegegurte gelegt“, sagt Mark Bridge von treemagineers, dem diesjährigen Fachpartner im Kletterforum. Ihm ist es gelungen, zudem de Gourét Litchfield aus Schweden und Peter Styrnol aus Deutschland als Referenten zu gewinnen. Auch sie seien zentrale Akteure in der weltweiten Entwicklung und Verbreitung der modernen Seilklettertechnik, so Bridge. Gemeinsam mit weiteren aktuellen Vorträgen – unter anderem zu Baumkrankheiten, allergenen Pollen und der Haftung von Baumkontrolleuren – bieten die Deutschen Baumpflegetage auch in diesem Jahr ein umfassendes und vielseitiges Themenspektrum für die grüne Fachwelt. Mehr Infos unter ➔ Baumpflegetage Augsburg ➔ Programm Übersicht ➔ Anmeldung Besucher GALABAU PRAXIS Januar / Februar 2018

03 37 FLL Regelwerke Schadensfälle vermeiden Die FLL hat als Hilfestellung für die Praxis das Regelwerk „Schadensfallsammlung“ für den Garten-, Landschaftsund Sportplatzbau herausgegeben. Die Sammlung zeigt typische Schadenfälle der grünen Branche auf, vereinfacht das Erkennen von Schäden und Schadensursachen und trägt zu deren Vermeidung bei. Die einzelnen Schadensfälle, von ausgewiesenen oder vereidigten Sachverständigen und anderen Fachleuten beschrieben, enthalten eine Darstellung des Schadens (mit Fotos oder Zeichnungen), die Ursache des Schadens, die Art der Beseitigung/Sanierung sowie einschlägige Literaturangaben dazu. Eine fachliche Stellungnahme der Autoren zu jedem Fall und weiterführende Informationen runden jedes Beispiel ab. Bildquelle: FLL Die Schadensfallsammlung wird bisher in Form einer Loseblattsammlung im DIN A4-Format veröffentlicht und ist in 18 Fachgebiete unterteilt. Sie wird ständig durch die Aufnahme neuer Fälle aktualisiert und erweitert. Bislang gibt es vier Ergänzungs- lieferungen. Im Zuge der 4. Erweiterung (2016) wird die Loseblattsammlung abgelöst und künftig in gebundener Buchform weitergeführt. Für den Übergang werden die aktuellen Fälle der 4. Erweiterung nochmals zusätzlich als Ergänzungslieferung (Loseblattsammlung) angeboten. Mehr Infos unter ➔ Schadensfallsammlung kaufen ➔ FLL GALABAU PRAXIS Januar / Februar 2018

Sammlung

GALABAU PRAXIS Akkutechnik 2019
GALABAU PRAXIS 10 2019
Begrünte Gebäude 10-2019
GALABAU PRAXIS 09 2019
BEGRÜNTE GEBÄUDE 07 2019
GALABAU PRAXIS 07 2019
GALABAU PRAXIS 06 2019
Begruente-Gebaeude April 2019
GALABAU PRAXIS 04-2019
GALABAU PRAXIS 02-2019

Galabau Praxis

GALABAU PRAXIS 02-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
GALABAU-PRAXIS 12-2018
FBB eNEWS 03 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 11 2017
 

© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de