Aufrufe
vor 8 Monaten

GALABAU PRAXIS 05 2019

  • Text
  • Gartenbau
  • Profi
  • Gartengeraete
  • Akkutechnik
  • Automower
  • Hako
  • Startseite
  • Birco
  • Bema
  • Pellenc
  • Demopark
  • Infos
  • Praxis
  • Galabau

52 ➔ INHALT

52 ➔ INHALT All-Terrain Bereifung oder Pendelräder für Zero Turn-Manöver. K34 Predator – sowas von geländegängig Der Herkules Predator K34 ist der Problemlöser auf Steilhängen, Böschungen und schwer zugänglichen Flächen. Nicht nur hohes Gras, sondern auch mittelgroßes Gehölz und Gestrüpp mäht er ganz ohne Mühe. Durch die automatische Nivellierung des Motors richtet sich dieser zur Böschung hin eigenständig aus – für optimale Schmierung und lange Lebensdauer. Bei Steigungen bis zu 100 Prozent ist der Predator sicher unterwegs und kann auch in unwegsamem und schwierigem Gelände eingesetzt werden. Volle Kontrolle aus der Ferne Neben seiner extremen Geländegängigkeit kann der Predator über eine Fernsteuerung optimal manövriert werden, ohne dass man sich selbst im Arbeitsbereich aufhalten muss. Für jeden Untergrund den passende Grip Der Herkules Predator kann sich innerhalb weniger Minuten an seine Umgebung anpassen. Dank einer integrierten Aushebung können die Reifen schnell gewechselt werden. Verfügbar sind Gartenräder, All-Terrain Bereifung, Stahlräder für extreme Hänge sowie eine optionale Frontachse mit Pendelrädern für intensiv gepflegte Flächen. Bildquelle: Adolf Telsnig Forst- & Gartentechnik GALABAU PRAXIS MAI 2019

03 53 Extreme Hanglagen? Kein Problem! Herkules Predator K34 – die Fakten in der Übersicht Mittelgroße Gehölze und dichtes Gestrüpp mäht der Predator sicher und in bemerkenswerter Geschwindigkeit. Voller Zugriff aus sicherer Entfernung – mit der Fernbedienung lässt sich der Predator komfortabel steuern. Die optionalen Stahlräder bieten beste Traktion auf praktisch jedem Untergrund und in extremen Hanglagen sicheren Halt. Mit Rasenbereifung auf einer Pendelachse eignet sich der Predator perfekt für intensiv gepflegte Rasenflächen als Zero-Turn-Mäher. Die Autonivellierung des Motors richtet sich bei starkem Gefälle auch in seitlicher Schräglage horizontal zum Hang selbst aus. Herkules Predator K34 – Steilvorlage für die gekonnte Flächenpflege auch unter schwierigsten Bedingungen. Mehr Infos unter ➔ Startseite Herkules ➔ Service/Unterlagen GALABAU PRAXIS MAI 2019

Sammlung

GALABAU PRAXIS 11 2019
GALABAU PRAXIS Akkutechnik 2019
GALABAU PRAXIS 10 2019
Begrünte Gebäude 10-2019
GALABAU PRAXIS 09 2019
BEGRÜNTE GEBÄUDE 07 2019
GALABAU PRAXIS 07 2019
GALABAU PRAXIS 06 2019
Begruente-Gebaeude April 2019
GALABAU PRAXIS 04-2019
GALABAU PRAXIS 02-2019

Galabau Praxis

GALABAU PRAXIS 02-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
GALABAU-PRAXIS 12-2018
FBB eNEWS 03 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 11 2017
 

© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de