Aufrufe
vor 7 Monaten

GALABAU PRAXIS 07 2019

  • Text
  • Katalog
  • Profi
  • Entwaesserung
  • Maschinen
  • Akkutechnik
  • Landschaftsbau
  • Gartenbau
  • Holz
  • Garten
  • Bugg
  • Pflanze
  • Kebony
  • Infos
  • Pflanzen
  • Praxis
  • Galabau
  • Juli
Kostenlos lesen und abonnieren - hier anmelden http://galabaupraxis.frebs.at/form.do?agnCI=1&agnFN=de_doi

32 ➔ INHALT

32 ➔ INHALT Versiegelte und verschotterte Vorgärten haben spürbar negative Auswirkungen auf die Umgebung. nen ein Verbot von versiegelten Vorgärten, andere haben bereits entsprechende Regelungen in ihre Bebauungspläne aufgenommen oder explizite Vorgarten-Satzungen erlassen. GRÜNE VORGÄRTEN INS RAMPENLICHT „Wir freuen uns, dass zum Thema Vorgarten inzwischen eine gesellschaftliche Debatte geführt wird und dass es auch bei Kommunalverantwortlichen Beachtung findet“, betont Achim Kluge. „Trotzdem sind wir davon überzeugt, dass Verbote der falsche Weg sind. Schon 2017 haben wir daher die Initiative ‚Rettet den Vorgarten‘ ins Leben gerufen, mit der wir eben nicht gegen Schottergärten wettern, sondern vielmehr die positiven Wirkungen von abwechslungsreich bepflanzten und individuellen Vorgärten hervorheben.“ Pflanzen nehmen Regenwasser auf und verdunsten es über ihre Blätter. Auf diese Weise kühlen sie die Luft merklich. Sie binden aber auch Feinstaub und produzieren Sauerstoff, bieten Insekten und Vögeln wichtige Nahrung sowie Verstecke und Lebensraum. Bäume und hohe Gräser sorgen für Privatsphäre, indem sie die Fenster und den Eingangsbereich vor neugierigen Blicken abschirmen, zugleich spenden sie im Sommer angenehmen Schatten. Auch in Bezug auf die Pflegeleichtigkeit sind bepflanzte Vorgärten die beste Wahl. So lässt eine geschickte flächendeckende Gestaltung mit Bodendeckern und Wildkräutern beispielsweise kaum Platz zum Wachsen. „Es gibt zahlreiche Argumente für Pflanzen, und wir möchten Gartenbesitzer lieber überzeugen als dazu beitragen, dass es weitere Vorgaben und Verbote gibt“, hebt Kluge hervor. „Dies dürfte gelingen, denn aus der Marktstudie wissen wir, dass auch Besitzer von Schottervorgärten bepflanzte Vorgärten schön finden.“ Mehr Infos unter ➔ Mein Traumgarten ➔ Rettet den Vorgarten - BGL GALABAU PRAXIS JULI 2019

NACHHALTIGE TERRASSENDIELEN VON UPM PROFI Die Zukunft der WPC-Terrassen dielen ist nachhaltig. Erleben Sie selbst mit Terrassen von UPM ProFi. UPM ProFi Piazza Außergewöhnliche Farb- & Fleckenbeständigkeit mit 25 Jahren Garantie, zu 75% aus recycelten Materialien. UPM ProFi Vision CoolDeck Bis zu 35% kühlere Oberfläche als übliche WPC-Dielen, zu 95% aus Recyclingmaterial. UPM ProFi Click System für UPM ProFi Deck Bis zu 60% schnellere Verlegung als herkömmliche Methoden, designed für UPM ProFi Deck. Optimiertes Profil mit 65% weniger Materialbedarf und 55% Recyclinganteil. www.upmprofi.de UPM ProFi ® Terrassendielen GALABAU PRAXIS JULI 2019

Galabau Praxis

GALABAU PRAXIS 02-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 12-2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
FBB eNEWS 03 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 11 2017
BEGRÜNTE GEBÄUDE 07 2019
Begruente-Gebaeude April 2019
Begrünte Gebäude 10-2019
EGO POWER Akkutechnik 2019
GALABAU PRAXIS 07 2019
GALABAU PRAXIS 11 2019
GALABAU PRAXIS 02-2019
GALABAU PRAXIS 04-2019
GALABAU PRAXIS 06 2019
GALABAU PRAXIS 09 2019
GALABAU PRAXIS 10 2019
GALABAU PRAXIS Akkutechnik 2019
SABO Produktkatalog - Akkutechnik ab Seite 14
GALABAU PRAXIS 02-2020
 

© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de