Aufrufe
vor 1 Jahr

GALABAU-PRAXIS 09-2018

  • Text
  • Objektplanung
  • Wildblumenwiese
  • Hako
  • Software
  • Katalog
  • Holzhacker
  • Akkutechnik
  • Baumaschinen
  • Profi
  • Gartengeraete
  • Kommunale
  • Landschaftsbau
  • Messe
  • Garten
  • Galabau
  • Praxis
  • Bema
kostenlos lesen und abonnieren - hier anmelden http://galabaupraxis.frebs.at/form.do?agnCI=1&agnFN=de_doi

50 ➔ INHALT Halle 2 /

50 ➔ INHALT Halle 2 / Stand 519 Edel und langlebig: Terrassenholz von Kebony Wenn Sie eine Holzterrasse bauen möchten und Ihnen Haltbarkeit, umweltfreundliches Terrassenholz und geringer Wartungsaufwand wichtig sind, ist Terrassenholz von Kebony das Material der Wahl. Im Außenbereich hat Kebony eine Lebensdauer von 30 Jahren. Das Holz ist extrem beständig gegenüber Pilzbefall, Verrottung und anderen schädlichen Mikroorganismen. Das mit einer patentierten umweltfreundlichen Technologie behandelte Holz gibt es in zahlreichen Varianten für jeden Geschmack und Einsatzzweck. Eine Auswahl der Produktpalette zeigt Kebony auf der GaLaBau. Bildquelle: Kebony GALABAU PRAXIS september 2018

03 51 Kebony Clear hat zudem als erstes modifiziertes Holz eine bauaufsichtliche Zulassung erhalten Bildquelle: Hanne Holsted-(c)Kathrine Soergaard Die besondere Haltbarkeit beruht auf der Technologie von Kebony. Hierbei werden nachhaltige Holzarten mit einem Alkohol auf Bio-Basis behandelt. Es entsteht ein stabiles, hartes und haltbares Holzmaterial, das sich hervorragend für Terrassenholz eignet. Es lässt sich als Terrassen- und Konstruktionsholz für Gartenprojekte einsetzen, denn die Produktpalette macht auch Fassaden für Gartenhäuser und Stege für Gartenteiche möglich. Die Sortierung in Clear (astrein) und Character (astig) lässt viel Spielraum in der Gestaltung und zahlreiche Dimensionen mit einer Länge von bis zu 4,8 m erleichtern die Umsetzung. Deutschlandchef Marcell Bernhardt weiß: „Kebony als Baustoff öffnet eine neue Welt im GaLaBau und für Ihre Kunden, die einen Sinn für Ökologie haben, jedoch nicht kompromissbereit sind, wenn es um Aussehen und Verarbeitung geht.» Kebony Clear in der Dimension 142 x 22 mm hat zudem als erstes modifiziertes Holz eine bauaufsichtliche Zulassung erhalten. Wartungsfreies, langlebiges Terrassenholz Das ganze Jahr über ist Terrassenholz Wind und Wetter ausgesetzt. Feuchtigkeit und Beanspruchung sind umso stärker, wenn das Terrassenholz ebenerdig eingesetzt wird. Neben der normalen Nutzung muss das Material den Belastungen durch Erde, Sand, Regen und Schnee standhalten. Regen, der auf das Dach und die Hauswand auftrifft, läuft häufig auf das Terrassenholz ab, welches deswegen stehendem Wasser optimal standhalten muss. Frost und Auftauen tragen ebenfalls zur Abnutzung bei. Herkömmliches Terrassenholz bewegt sich deshalb ziemlich stark übers Jahr. Hierdurch entstehen Risse im Holz. Nach einigen Jahren ist es nicht mehr zu übersehen: Das GALABAU PRAXIS september 2018

GALABAU PRAXIS

GALABAU PRAXIS 07-2020
GALABAU PRAXIS 06-2020
OLDENBURGER VIELFALT 2020
GALABAU PRAXIS 05-2020
GALABAU PRAXIS 04-2020
Begrünte-Gebäude April 2020
Desinfizieren mit Birchmeier
GALABAU PRAXIS 03-2020
Gefa Fabritz Gesamtkatalog 2020
GALABAU PRAXIS 02-2020
GALABAU PRAXIS 11 2019
GALABAU PRAXIS Akkutechnik 2019
GALABAU PRAXIS 10 2019
Begrünte Gebäude 10-2019
SABO Produktkatalog - Akkutechnik ab Seite 14
EGO POWER Akkutechnik 2019
GALABAU PRAXIS 09 2019
BEGRÜNTE GEBÄUDE 07 2019
GALABAU PRAXIS 07 2019
GALABAU PRAXIS 06 2019
Begruente-Gebaeude April 2019
GALABAU PRAXIS 04-2019
GALABAU PRAXIS 02-2019
GALABAU PRAXIS 02-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
GALABAU-PRAXIS 12-2018
FBB eNEWS 03 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 11 2017
 

© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de