Aufrufe
vor 7 Monaten

GALABAU-PRAXIS 12-2018

  • Text
  • Wildkraut
  • Wildkrautentfernung
  • Stein
  • Bosse
  • Profi
  • Iseki
  • Buero
  • Geschmiedet
  • Pate
  • Baumpate
  • Garten
  • Landschaftsbau
  • Gartenbau
  • Galabau
  • Praxis
  • Rapid
  • Infos
  • Startseite
  • Bema
  • Spaten
kostenlos lesen und abonnieren - hier anmelden http://galabaupraxis.frebs.at/form.do?agnCI=1&agnFN=de_doi

22 ➔ INHALT

22 ➔ INHALT Internationale Themenvielfalt mit starkem Praxisbezug Foto: Dr. Margaret Lowman Vom 7. bis 9. Mai 2019 gehen die Deutschen Baumpflegetage in Augsburg in die 27. Runde. Die weltweit renommierte Fachtagung für Baumpfleger, kommunale Fachleute, Sachverständige, Landschaftsarchitekten und grüne Verbände soll als internationales Forum für den praxisnahen Austausch in der Baumpflege ausgebaut werden. Schon heute gilt die Veranstaltung als wichtigste ihrer Art für den globalen Austausch internationaler Experten. Mit dem Briten Neville Fay und der US- Amerikanerin Dr. Margaret Lowman werden in Augsburg zwei internationale Koryphäen der Baumpflege als Referenten auftreten. In ihrem Eröffnungsvortrag wird Lowman einen Überblick über ihre Baumkronenforschung geben. Die „Canopy Meg“ genannte Expertin gilt weltweit als die „Mutter der Baumkronen- Forschung“. Neville Fay wird über den fachgerechten Umgang mit Uraltbäumen sprechen und seine Sichtweise auf die Baumpflege darlegen. praktikable Ergebnisse für die tägliche Arbeit. GALABAU PRAXIS dezember 2018

03 23 Deutsche Baumpflegetage 2019: lösungsorientierter Austausch mit internationalen Experten. Darüber hinaus verspricht das gesamte Programm im großen Saal, im Kletterforum und in der Baumpflege-Messe ein facettenreiches Themenspektrum. Schwerpunkte sind neben dem Thema „Bäume auf Deichen und Dämmen“ auch die Vitalitätsbeurteilung von Bäumen und die zunehmende Ausbreitung von Misteln, die in einigen Regionen bereits ein existenzielles Problem für Bäume darstellt. Baumpflege-Messe auf Wachstumskurs Aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage seitens der Aussteller wird die tagungsbegleitende Baumpflege-Messe in 2019 noch einmal größer werden. Die Ausstellungsfläche in der Halle wird ausgebaut und es wird auch hier erneut zahlreiche Praxisvorführungen geben. Kontroverse Debatte: Methoden der Vitalitätsbeurteilung Die Beurteilung der Vitalität von Bäumen sorgte in den vergangenen Jahren zunehmend für rege Diskussionen. Welche Kriterien sind geeignete Indikatoren für die Beurteilung von Bäumen? Gibt es dazu international unterschiedliche Vorgehensweisen? Und welche Erfahrungen aus der Waldschadenserhebung können auch für Stadtbäume genutzt werden? Gleich vier Vorträge zu diesem Themenkomplex stehen in Augsburg auf dem Programm. „Unser Ziel ist auch hier ein produktiver, lösungsorientierter Austausch, aus dem unsere Teilnehmer möglichst viel für ihren Arbeitsalltag mitnehmen können“, so der Veranstalter Prof. Dr. Dirk Dujesiefken. Weitere Infos unter ➔ Deutsche Baumpflegetage Soll in Augsburg diskutiert werden: Der zunehmende Befall von Misteln wird für immer mehr Bäume zum existenziellen Problem. Foto: Dirk Dujesiefken GALABAU PRAXIS dezember 2018

Sammlung

GALABAU PRAXIS 02-2019
Begruente-Gebaeude April 2019
GALABAU PRAXIS 04-2019
GALABAU PRAXIS 06 2019

Galabau Praxis

GALABAU PRAXIS 02-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
GALABAU-PRAXIS 12-2018
FBB eNEWS 03 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 11 2017
 

© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de