Aufrufe
vor 1 Jahr

GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018

  • Text
  • Freischneider
  • Spruehgeraete
  • Laubblaeser
  • Akkusense
  • Akkufreischneider
  • Akkumaeher
  • Weber
  • Schaeffer
  • Neuson
  • Kramer
  • Ko
  • Kommune
  • Gruenflaechenaemter
  • Galabau
  • Autos
  • Vade
  • Birchmeier
  • Pellenc
  • Husqvarna
  • Power
kostenlos lesen und abonnieren - hier anmelden http://galabaupraxis.frebs.at/form.do?agnCI=1&agnFN=de_doi

10 ➔ INHALT

10 ➔ INHALT Leistungsstark, nur eben leiser: der Husqvarna Blower 530iBX, hier mit Akku-Gürtel Flexi. Vor allem Städte stehen mit der CO 2 - und Lärmreduzierung vor großen Herausforderungen. Passend zur Jahreszeit wird der Unterschied zwischen Benzin- und Akku-Geräten besonders bei Laubbläsern rasch offensichtlich. Der Akku-Laubbläser 530iBX von Husqvarna erzeugt am Ohr der Bedienperson einen Schalldruckpegel von nur 77.6 dB(A). So können Arbeiten auch zur frühen Stunde oder in geräuschsensiblen Umgebungen wie Schulen oder Wohnanlagen effizient und ohne Störung der Anlieger ausgeführt werden. Dies beugt Beschwerden vor, denn Ruhe in der Nachbarschaft nimmt einen wichtigen Stellenwert ein. Laut einer von Husqvarna in Auftrag gegebenen internationalen Studie mit 2.000 Teilnehmern fühlen sich 70 % der befragten Deutschen von lauten Geräten bei Gartenarbeiten in der Nachbarschaft gestört. Damit landet Deutschland hier auf Platz 2 – nur die Franzosen sind mit 74 % noch empfindlicher. Dabei sind ältere Hausbesitzer generell GALABAU PRAXIS November 2018 Akkutechnik

03 11 Im Alltag viel um die Ohren Ununterbrochen, nehmen unsere Ohren Geräusche auf – 24 Stunden am Tag. Obwohl Geräusche zu unserem täglichen Leben gehören, empfinden wir viele davon als störend. Das bedeutet: Lärm. An einer befahrenen Straße beispielsweise, ist man einem Schalldruckpegel von 70 bis 80 Dezibel ausgesetzt. Mit 120 bis 130 Dezibel Lautstärke, hebt ein Flugzeug ab. Auf rund 100 Dezibel kommt eine Autohupe, genauso wie ein benzinbetriebener Rasenmäher in unmittelbarer Nähe. Zum Vergleich: Der Akku-Rasenmäher LC347VLi von Husqvarna liegt bei nur 79 dB(A). Dabei wird gerade in diesem Bereich eine Steigerung des Schalldruckpegels im niedrigen einstelligen Bereich von den Menschen häufig als Verdopplung oder sogar Vervielfachung der Lautstärke wahrgenommen. weniger geräuschsensibel als jüngere. Über alle Befragten hinweg bestätigte die Studie jedoch eines ganz deutlich: Der Trend geht überall weg von lauten Benzinmotoren hin zu elektronischen, akkubetriebenen Gartengeräten. Steigender Kostendruck und Fachkräftemangel verlangen nach Lösungen Wie viele andere Branchen leidet auch der Garten- und Landschaftsbau unter dem Fachkräftemangel. Gleichzeitig steigt der Kostendruck für die Betriebe und erfordert fortlaufend einen immer effizienteren Einsatz von Ressourcen. Auch darauf liefert die Verwendung von Akku-Geräten eine Antwort. Benzin ist teuer – gerade im professionellen Bereich, rechnen sich Akku-Geräte daher oft rasch. Aber auch ergonomisch bieten die leichten Akku-Geräte wesentliche Vorteile: So bringt die akkubetriebene Profi-Motorsense 536LiRX inklusive Akku BLi200 nur knapp über fünf Kilogramm auf die Waage, GALABAU PRAXIS November 2018 Akkutechnik

Sammlung

GALABAU PRAXIS 11 2019
GALABAU PRAXIS Akkutechnik 2019
GALABAU PRAXIS 10 2019
Begrünte Gebäude 10-2019
GALABAU PRAXIS 09 2019
BEGRÜNTE GEBÄUDE 07 2019
GALABAU PRAXIS 07 2019
GALABAU PRAXIS 06 2019
Begruente-Gebaeude April 2019
GALABAU PRAXIS 04-2019
GALABAU PRAXIS 02-2019

Galabau Praxis

GALABAU PRAXIS 02-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
GALABAU-PRAXIS 12-2018
FBB eNEWS 03 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 11 2017
 

© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de