Aufrufe
vor 1 Jahr

GALABAU PRAXIS April 2016

  • Text
  • Profi
  • Husqvarna
  • Sabo
  • Multicar
  • Einsatz
  • Compact
  • Citymaster
  • Proficlear
  • Messer
  • Premium
  • Galabaupraxis
  • April

14 14 über sich selbst

14 14 über sich selbst an den Anwender übermitteln. Die Vorteile liegen auf der Hand: Wenn die Maschinen mit einer eigenen Intelligenz aufgewertet werden, können in der Landschaftspflege neue Arbeitsverfahren entwickelt werden. Zum Beispiel weg von einer Reparatur, wenn eine Maschine ausfällt, hin zu einer proaktiven Wartung, um Ausfallzeiten zu verhindern, da die Maschinen automatisch signa- lisieren, wenn Serviceleistungen erforderlich sind, etc. „Akkutechnik und Vernetzung stellen für unsere Branche den größten Fortschritt seit der Motorisierung von Geräten für die Landschaftspflege da“, sagt Kai Wärn, Vorstandsvorsitzender der Husqvarna Group.

15 15 HUSQVARNA FLEET SERVICES Husqvarna hat als erster Anbieter Geräte für die Landschaftspflege vernetzt und im Jahr 2014 die ► Husqvarna Fleet Services eingeführt. Dabei handelt es sich um eine Online- Plattform, die professionelle Landschaftspfleger mit Daten von Sensoren versorgt, die an den Maschinen angebracht werden. Der neue vernetzte Akku soll zum Zeitpunkt der Markteinführung in diese Plattform integriert werden. Die Husqvarna Fleet Services befinden sich derzeit in einer Betaphase, in der Landschaftspflegebetriebe in sieben verschiedenen Ländern mit Husqvarna in Pilotprojekten zusammenarbeiten. Aktuell veröffentlicht Husqvarna eine App für Smartphones für Husqvarna Fleet Services, mit der die Arbeitseinsätze unterstützt und die Anwender stärker einbezogen werden. UMWELTFREUNDLICH – UND HOCHEFFIZIENT: DIE PRO AKKU-SERIE VON HUSQVARNA Hohe Anforderungen an Landschaftspfleger, ihre Produktivität und Leistung zu steigern, verlangen nach leistungsstarken und effizienten Werkzeugen für die Grünflächenpflege. Eine Ausrüstung die leistungsstark, dabei aber auch maximal geräuscharm und umweltgerecht ist, kann hier die optimale Lösung sein - wie die akkubetriebenen Geräte von Husqvarna. Sie sind eine attraktive Alternative zu benzinbetriebenen Modellen, denn sie arbeiten leise, ohne direkte Emissionen und sind auf Knopfdruck einsatzberiet. SAUBERE SACHE – DIE AKKU-BLASGERÄTE Wenn es zum Beispiel um die schnelle und gründliche Säuberung von Außenflächen und Maschinen geht, sorgen die ► Blasgeräte aus der Pro-Akku- Serie von Husqvarna für saubere Ergebnisse, in jeder Hinsicht. Der Nutzer hat hier die Wahl zwischen den Modellen Husqvarna 436LiB, 536LiB und 536LiBX. Sie alle stehen benzinbetriebenen Blasgeräten in nichts nach, weisen besonders niedrige Geräusch- und Vibrationswerte auf und reduzieren die Abgasemissionen auf null. Die bürstenlosen Motoren bringen eine hohe Leistung, sind zuverlässig und standfest. Die Blasgeräte sind perfekt ausbalanciert und leicht. Das Herz der Blasgeräte ist der Akku. Die Li-Ion Akkus sorgen für langanhaltende Kraft – und passen in sämtliche Akku-Geräte von Husqvarna, sodass sie im Bedarfsfall problemlos getauscht und gewechselt werden können. Der leistungsstarke Wechselakku BLi150 bietet 150 Wattstunden Kapazität und eine Ladung von 4,2 Amperestunden – genug für eine ausgesprochen lange Laufleistung. Eine Alternative sind die rückentragbaren Akkus BLi520X und BLi940X für besonders langanhaltende Leistung, sodass ein noch längerer Betrieb ohne Ladeunterbrechung möglich ist. AKKU-RANGE FÜR VIELE BEREICHE Die Akku-Range von Husqvarna beinhaltet weitere Geräte, die in der gewerblichen Landschaftspflege wertvolle Dienste leisten können. Zum

Galabau Praxis

GALABAU PRAXIS 02-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
GALABAU-PRAXIS 12-2018
FBB eNEWS 03 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 11 2017
 

© GalabauPraxis - Ein Service der Elison-Medien.de